20.07.2020 - 15:14 Uhr
AuerbachOberpfalz

Blasmusik und Blumen für Babette Bernt

"Same procedure as last year?" Keineswegs. Der 90. Geburtstag beschert der Jubilarin eine unverhoffte Überraschung.

Ludwig Riedhammer dirigiert das Geburtstagsständchen. Tochter Edeltraud, Jubilarin Babette Bernt und Sohn Franz (von links) hören zu.
von Autor SCKProfil

Ihren 90. Geburtstag feierte Babette Bernt am Sonntag im engsten Familienkreis. Tochter Edeltraud und Sohn Franz bereiteten ihrer Mutter jedoch eine besondere Überraschung und brachten sie zwischendurch mit dem Kleinbus zum Blasmusik-Picknick der Knabenkapelle Auerbach auf dem Schulsportplatz. Hier zeigte sich die Jubilarin wetterfest und genoss die musikalischen Darbietungen. Dirigent Ludwig Riedhammer gratulierte und ließ seine Musiker ein Geburtstagsständchen darbringen. Gemeinsam sangen die Picknick-Gäste das Geburtstagslied für die Jubilarin, eine geborene Ölmann aus Königstein, die mittlerweile in Auerbach bei ihrer Tochter Edeltraud lebt. Elmar Hamerla, der Vorsitzende der Knabenkapelle, ließ erst den Gesang und die Musik verklingen, bevor dann auch er unter dem begeisterten Beifall der Konzertgäste die zweifache Mutter, Oma von sechs Enkeln und Uroma von vier Urenkeln mit einem Blumenstrauß zum 90. Geburtstag beglückwünschte.

Knabenkapelle meldet sich aus Corona-Pause zurück

Auerbach
Blasmusik-Ständchen zum 90. Geburtstag (vorne, von links): Tochter Edeltraud, Jubilarin Babette Bernt, Sohn Franz und der Knabenkapellen-Vorsitzende Elmar Hamerla bei der Gratulation mit Überreichung eines Blumenstraußes.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.