10.11.2021 - 08:13 Uhr
Cham in der OberpfalzOberpfalz

Vermisste 57-Jährige aus dem Landkreis Cham wieder aufgetaucht

Eine 57-jährige Frau aus dem Kreis Cham war am Dienstag als vermisst gemeldet worden. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilt, sie sie mittlerweile wieder aufgetaucht und wohlauf.

Vermisste 57-Jährige aus dem Landkreis Cham wieder aufgetaucht.
von Mareike Schwab Kontakt Profil

Eine 57-jährige Frau dem Landkreis Cham war am Dienstag als vermisst gemeldet worden. Die Polizeiinspektion Bad Kötzting bat um Hinweise aus der Bevölkerung zum Verbleib oder dem möglichen Aufenthaltsort der Vermissten. Wie die Polizei mitteilt, ist die Frau mittlerweile wieder aufgetaucht.

Anfangs waren laut Polizei keine konkreten Anhaltspunkte über den Aufenthaltsort der Vermissten bekannt. Sie sei möglicherweise mit ihrem Pkw unterwegs hieß es. "Die Frau könnte sich aufgrund einer Erkrankung in einer lebensbedrohlichen Situation befinden", teilte die Polizeiinspektion Bad Kötzting mit.

Wenn in der Oberpfalz Menschen spurlos verschwinden

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.