08.01.2021 - 13:16 Uhr
EbermannsdorfOberpfalz

Auto durchbricht Wildzaun, 8500 Euro Schaden

Weil die Straße glatt ist, kommt es am Donnerstag zu einem Unfall. Der Fahrer wird zum Glück nur leicht verletzt. Der Schaden beträgt allerdings mehrere Tausend Euro.

Dieses Auto musste am Donnerstag geborgen werden.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Auf der Gemeindeverbindungsstraße von Pittersberg zur B85 ist am Donnerstagabend ein 45-jähriger Autofahrer wegen überfrierender Nässe von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug durchbrach einen Wildzaun und touchierte dabei einen Baum. Auf einer Wiese kam das total beschädigte Auto zum Stehen. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt, aber es entstand eine Schaden von rund 8500 Euro. Die Feuerwehr Pittersberg leuchtete die Unfallstelle aus und unterstützte bei den Bergungsarbeiten.

Polizei verteilt am Rotbühl Strafzettel an Falschparker

Hirschau
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.