03.05.2021 - 15:36 Uhr
EbermannsdorfOberpfalz

Fahrt mit City-Roller endet mit Brüchen im Gesicht

So war das sicher nicht geplant. Eine Spritztour mit einem City-Roller endet für eine Frau in Ebermannsdorf mit erheblichen Verletzungen im Gesicht.

Eine Frau stürzte mit einem City-Roller schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
von Markus Bleisteiner Kontakt Profil

Mit einer Gehirnerschütterung und mehreren Brüchen im Gesicht endete am Samstag die Fahrt mit einem City-Roller. Die 40-jährige Frau aus Ebermannsdorf wollte mit so einem Roller in ihr Grundstück einfahren. Am abgesenkten Bordstein blockierte jedoch das Vorderrad, so dass sie die Kontrolle verlor und stürzte. Sie musste vom Rettungsdienst ins Klinikum gefahren werden, heißt es im Polizeibericht dazu.

Weitere Polizeimeldungen

Kümmersbruck
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.