19.07.2021 - 14:26 Uhr
EbermannsdorfOberpfalz

Grillkohle im Gartenabfall: Feuerwehr muss in Ebermannsdorf ausrücken

Die Feuerwehr musste am Sonntag zu einem Einsatz in Ebermannsdorf ausrücken. Die Ursache eines Brandes war schnell geklärt.

Wegen nicht abgekühlter Grillkohle kam es am Sonntag in Ebermannsdorf zu einem Feuerwehreinsatz.
von Thomas Kosarew Kontakt Profil

Noch nicht vollkommen ausgekühlte Grillkohle entzündete am Sonntagmorgen in Ebermannsdorf einen Gartenabfallsack und führte zu einem Feuerwehreinsatz. Der Brand konnte laut Angaben der Polizeiinspektion Amberg schnell gelöscht werden. "Der Verstoß gegen die Verordnung zur Verhütung von Bränden wird wohl mit einem Bußgeld geahndet werden", heißt es im Pressebericht vom Montag, in dem auch steht: "Der entstandene Sachschaden war gering."

Amberg: Frau beim Gassigehen bedroht

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.