14.06.2021 - 10:12 Uhr
EdelsfeldOberpfalz

"Zur Erholung gibt es keinen besseren Ort als Edelsfeld"

Darauf hat ein Ehepaar aus Berlin sehnsüchtig gewartet: Urlaub in der Oberpfalz.

Hier stimmt die Chemie: Seit 25 Jahren halten Maria und Wolfgang Lorch Traude und Hans-Reiner Heldrich die Treue.
von Autor WFEProfil

"An: info[at]greifenwirt[dot]de, Von: Betreff: Sehnsuchtsbuchung“: So meldeten sich Maria und Wolfgang Lorch gleich nach der Lockerung der Pandemiebeschränkungen bei der Wirtsfamilie Heldrich. Seit 25 Jahren zieht es die beiden Berliner jedes Jahr für zwei bis drei Wochen nach Edelsfeld. „Wir sind schon viel in der Welt herumgereist, aber zur Erholung gibt es keinen besseren Ort. Hier kann man durch den Wald spazieren, ohne jemanden zu begegnen“, loben die Lorchs die Gegend. Beide sind begeistert von der Blumenvielfalt, die sie auf vielen Wanderungen entdecken. „Und wenn es mal regnet,“ meint Maria Lorch, „haben wir unsere Bücher“. Sehr zu schätzen wissen sie auch das gute Essen, das internationale Publikum und den familiären Anschluss. Und für Wolfgang Lorch liegt täglich am Frühstückstisch die Sulzbach-Rosenberger-Zeitung bereit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.