02.06.2021 - 15:19 Uhr
EnsdorfOberpfalz

Klima- und Repair-Cafés in Amberg-Sulzbach öffnen wieder

Sie dürfen wieder öffnen: Die Klima- und Repair-Cafés in Amberg-Sulzbach. Im Juni sind von ZEN-Projektleiterin Linda Trager drei Termine geplant.

Jo Pirzer beim Reparieren eines defekten Video-Rekorders.
von Externer BeitragProfil

Die Klima- und Repair-Cafés dürfen wieder öffnen. Voraussetzung ist eine stabile 7-Tage-Inzidenz unter 50 im Landkreis Amberg-Sulzbach. Die nächsten Termine sind am 12. Juni in Freudenberg, 19. Juni in Kastl und 26. Juni in Auerbach. Zu diesen Veranstaltungen können defekte Fahrräder und Elektrokleingeräte mitgebracht und repariert werden.

Für Besucher ist eine Terminvereinbarung verpflichtend, welche bis spätestens Donnerstag vor dem jeweiligen Klima- und Repair-Café bei Projektleiterin Linda Trager unter 09624/90 36 48 möglich ist. Außerdem muss der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten und eine FFP2-Maske getragen werden. Kaffee und Kuchen können aufgrund der Corona-Pandemie nicht ausgegeben werden. Weitere Informationen können auf der Homepage unter www.zen-ensdorf.de eingesehen werden.

Ein Besuch im Klima- und Repair-Café

Freudenberg

Klima- und Repair-Cafés ziehen nach einem Jahr Bilanz

Amberg

Weitere Informationen zu den Klima- und Repair-Cafés auf der Homepage des ZEN

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.