21.09.2020 - 10:13 Uhr
EnsdorfOberpfalz

Motorradfahrer rast in Radarfalle

Da hatte es einer aber mächtig eilig: Mit einer Geschwindigkeit wie im Rennsport ist ein Motorradfahrer der Verkehrspolizei Amberg in die Radarfalle bei Ensdorf gerast.

Symbolbild.
von Stephanie Wilcke Kontakt Profil

Die Verkehrspolizei Amberg hat am Sonntagvormittag zwischen 8.45 und 12.45 Uhr auf der Staatsstraße 2165 in der Gemeinde Ensdorf die Geschwindigkeit kontrolliert. Erlaubt sind hier Tempo 100.

31 Fahrer mussten von den Beamten beanstandet werden, 20 Beanstandungen liegen im Bereich der Verwarnung, elf erwartet eine Anzeige. Zwei Fahrer müssen ihren Führerschein abgeben. Darunter dürfte ein Motorradfahrer fallen, der als schnelllster an diesem Tag gemessen wurde. Rennsportreif mit 244 Kilometer pro Stunde.

Ein Amberger Raser wird mit 139 km/h in Zone 50 geblitzt

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.