13.10.2021 - 17:57 Uhr
EschenbachOberpfalz

Neues Verkehrsschild für Bahnhofstraße soll Schleichwegfahrer ausbremsen

Anwohner in Eschenbach klagen seit einer Straßensperre über Autofahrer, die lieber auf Schleichwegen als auf der Umleitung fahren. Der Bürgermeister sieht kein Problem in der Beschilderung. Trotzdem gibt es nun ein neues Schild.

Die Bahnhofstraße in Eschenbach hat vorübergehend ein Sackgasse-Schild bekommen.
von Caroline Keller Kontakt Profil

Ein Anwohner in Eschenbach hat sich über die Autofahrer beschwert, die anstatt der Umleitung über Pressath lieber auf Schleichwegen zwischen Grafenwöhr und Eschenbach fahren. Eschenbachs Bürgermeister Marcus Gradl sieht das Problem nicht in der Beschilderung: "Die Schilder zeigen die Umleitung eindeutig. Es sind die Autofahrer, die versuchen, trotzdem den kürzesten Weg zu finden." Die vermeintlich kürzeren Wege bringen die Verkehrsteilnehmer in Wohngebiete und Nebenstraßen. Diese sind aber zu eng für den Durchgangsverkehr.

Zur Vorgeschichte: Anwohner in Eschenbach klagt über Autofahrer auf Schleichwegen statt Umleitung

Eschenbach

Vor allem die Bahnhofstraße ist davon betroffen. Der Bürgermeister erzählt, dass ein Anlieger sich an ihn gewandt hat mit der Bitte, ein Sackgasse-Schild vorübergehend aufzustellen: "Das Aufstellen eines solchen Schilds habe ich heute veranlasst." Am Mittwoch steht das neue Schild schon in der Einfahrt zur Bahnhofstraße. Dieses Schild signalisiert den Verkehrsteilnehmern, dass es an dieser Stelle nicht mehr weiter geht und es auch keine Wendemöglichkeit für Lastwägen gibt. Des Weiteren appelliert Gradl an die Autofahrer: "Ich weiß, man sucht immer einen kürzeren Umweg. Trotzdem ist es das Beste, sich an die Beschilderung der Umleitung, die das staatliche Bauamt aufgestellt hat, zu halten."

Die Baustelle in der Grafenwöhrer Straße dauert noch voraussichtlich bis Freitag, 22. Oktober. Auf einem 50 Meter langen Teilstück wird an den Wasser-, Kanal- und Gasleitungen gearbeitet. Es gibt eine Umleitung zwischen Eschenbach und Grafenwöhr. Diese führt über die B470 und B299 über Pressath.

Die orange Strecke zeigt die Umleitung von Grafenwöhr über Pressath nach Eschenbach. Die gelben Pfeile zeigen die Umleitung von Eschenbach über Pressath nach Grafenwöhr. Quelle: Stadt Eschenbach

Auch auf der Autobahn bei Weiden Behinderungen

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.