30.05.2021 - 11:42 Uhr
FensterbachOberpfalz

Högling trauert um einen seiner Gemeinderäte

Der Fensterbacher Gemeinderat Adolf Flierl ist mit 54 Jahren einem schweren Leiden erlegen. In Erinnerung wird sein großes Engagement für die Feuerwehr in Högling bleiben.

Im Alter von 54 Jahren verstorben: Gemeinderat Adolf Flierl.
von Wilhelm Amann Kontakt Profil

Die Nachricht löste am Wochenende Trauer und Bestürzung aus: Im Alter von nur 54 Jahren ist der dem Fensterbacher Gemeinderat angehörende Adolf Flierl einem schweren Leiden erlegen. Er hatte seinen Wohnsitz in Högling und war, wie ihn Bürgermeister Christian Ziegler würdigte, "als feiner und hilfsbereiter Mensch" bekannt.

Adolf Flierl war im März 2020 als Kandidat der Höglinger Wählergemeinschaft in den Gemeinderat gewählt worden. Im Mai wurde er zusammen mit sechs weiteren neuen Gremiumsmitgliedern vereidigt. Einige Zeit später stellte sich bei ihm eine schwere Krankheit ein, die es Flierl nicht mehr möglich machte, sein Mandat weiter auszuüben.

In Högling erinnert man sich an einen Mitbürger, der im Dorf bekannt war. Er diente lange Jahre als stellvertretender Kommandant bei der Feuerwehr, wurde danach zweiter Vorsitzender der Freiwilligen Feuerwehr und gehörte bis zu seinem Tod dem Verwaltungsrat der Wehr an. In dieser Funktion war Flierl auch maßgeblich an der Planung des neuen Gerätehauses beteiligt. Die Fertigstellung des Projekts kann er nun nicht mehr miterleben. Trotz seines Leidens hatte er sich mehrfach vom Baufortschritt überzeugt.

In seiner Freizeit widmete sich der beruflich als Industriemechaniker in Immenstetten bei Amberg arbeitende Adolf Flierl seinen Fischteichen am Höglinger Ortsrand. Er pflegte auch den sogenannten Feuerwehrweiher, dessen Besatz alljährlich beim Fischerfest im Dorf verkauft wird. "Er hat unser Ortsleben bereichert", schrieb am Wochenende Flierls Gemeinderatskollege Hubert Meierhofer jun. in einem Nachruf.

Die Aussegnung findet heute, Montag, um 18 Uhr in Högling statt. Am Dienstag, 1. Juni, wird Adolf Flierl nach einem um 15 Uhr beginnenden Trauergottesdienst auf dem Dorffriedhof in Högling beerdigt.

Artikel zur Gemeinderatswahl 2020

Fensterbach

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.