13.06.2018 - 14:10 Uhr
FloßOberpfalz

Gottesdienst auf dem Land

Heuer zu Gast in Steinfrankenreuth

Im Ortszentrum von Steinfrankenreuth wird heuer der Gottesdienst auf dem Land gefeiert.
von Fred LehnerProfil

(le) Der „Gottesdienst auf dem Land" hat in der evangelischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptista Tradition. Es war Pfarrer Klaus Stolz, der vor nunmehr 27 Jahren diese Idee verwirklich hatte. Seither ist sie zum festen Bestandteil in der jährlichen Gottesdienstordnung der Pfarrgemeinde geworden.

Der „Gottesdienst auf dem Land" macht heuer in Steinfrankenreuth in der früheren Gemeinde Grafenreuth Station. Es sind die Ortschaften Ziegelei Grafenreuth, Höfen, Grafenreuth, Diebersreuth und Steinfrankenreuth, die die dort Gemeinschaft der Christenbilden. Der Gottesdienst, den der Posaunenchor unter Leitung von Wolfgang Lang und der Kirchenchor mit Kantor Andreas Kunz musikalisch und gesanglich gestalten werden, beginnt am Donnerstag, 21. Juni, um 19.30 Uhr im Ortszentrum.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.