26.08.2019 - 09:15 Uhr
Deutschland und die WeltOberpfalz

Franken Bräu ruft Pilsener zurück

In Flaschen des "Franken Bräu Pilsener Bügelverschluss" könnten sich Reste von Reinigungsmittel befinden. Das Unternehmen ruft das Bier mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.05.2020 zurück.

von Redaktion OnetzProfil

Die Franken Bräu – Lorenz Bauer GmbH ruft bestimmte Flaschen seines "Franken Bräu Pilsener Bügelverschluss" zurück. Bei Bier mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.05.2020 könne aufgrund eines technischen Defekts einer Kontrolleinrichtung nicht ausgeschlossen werden, dass sich Reste von Reinigungsmittel in den Flaschen befinde.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Rückrufen von Franken Bräu und Gustoland

Die Lauge im Bier von Franken Bräu ist ein Fall für die Justiz - lesen Sie mehr

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.