21.07.2020 - 16:28 Uhr
FreudenbergOberpfalz

Neuer Anlauf für das Freudenberger Open Air

An diesem Wochenende hätte der Berg gerufen - wegen Corona schweigt er. Doch im Sommer 2021 soll das Freudenberger Open Air nachgeholt werden. Mit einer Programmänderung.

Das Freudenberger Open Air findet am Berghang neben der Schmie-Alm statt.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Zwei Tage sollte das Pop- und Volksmusikspektakel dauern, die Veranstaltung wurde nun um ein Jahr verlegt. Das für Freitag, 24. Juli, geplante Programm geht am Freitag, 23. Juli 2021 über die Bühne, das für Samstag, 25. Juli, vorgesehene Set wird auf Samstag, 24. Juli 2021 verlegt. Es gibt Änderungen bei den Auftritten: Am Freitag spielen die Bands Burst, die Tiroler Partymander, die Nockis (ehemals Nockalm-Quintett) und die Funky Blues Rabbits. Am Samstag treten Ois Echt, Grögötz Weißbir, Folkshilfe und der BBou auf. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Wer seine Karten zurückgeben will, soll sie dort abgeben, wo er sie erworben hat.

Neue Karten gibts bei NT-Ticket

So war das Open Air für 2020 angekündigt

Freudenberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.