Leckere Kartoffelsuppe in Fuchsmühl für einen guten Zweck

Fuchsmühl
31.03.2023 - 10:42 Uhr
Beim Fastenessen im Jugendheim Fuchsmühl gab es leckere Kartoffelsuppe mit Brot.

Eine einfache Mahlzeit genießen und Gutes tun: Das konnten die zahlreichen Besucher des Fastenessens, zu dem der Pfarrgemeinderat Fuchsmühl ins Jugendheim eingeladen hatte. Fleißige Helfer aus der Pfarrei Fuchsmühl hatten im Vorfeld des Fastenessens eine einfache, leckere Kartoffelsuppe zubereitet, informieren die Organisatoren.

In der Küche des Jugendheims kamen die mitgebrachten Suppen zum Erhitzen in zwei große Töpfe. So konnten die Gäste zwei unterschiedliche Geschmackserlebnisse genießen. Der Erlös aus dem Fastenessen kommt Hilfsprojekten von Misereor zugute, heißt es in der Mitteilung zum Fastenessen. Die Organisatoren danken allen, die die Aktion unterstützt haben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.