15.06.2020 - 11:51 Uhr
Garsdorf bei UrsensollenOberpfalz

Weitere Tafel erinnert bei Garsdorf an wichtiges Kapitel der Heimatgeschichte

Eine Info-Tafel wurde im Waldstück Sackelberg östlich von Garsdorf nahe der Kreisstraße AS 2 vom Waldhaus nach Mendorferbuch aufgestellt. Sie erinnert an ein wichtiges und tragisches Stück Heimatgeschichte.

(von links): Heimatpfleger Josef Schmaußer, der Ursensollener Bürgermeister Albert Geitner, Gemeinderat Manfred Schmidt und Militärhistoriker Helmut Birner, der die wesentlichen Inhalte der Info-Tafel beigesteuert hat.
von Externer BeitragProfil

Die Gemeinde Ursensollen will mit diesen Tafeln zum einen an wichtige geschichtliche Ereignisse und zum anderen auf Besonderheiten in der Gemeinde hinweisen. Die Bevölkerung nimmt offensichtlich diese Aktion sehr dankbar und aufmerksam an.

Der anerkannte Militärhistoriker Helmut Birner aus Amberg, Gemeinderat Manfred Schmidt und Heimatpfleger Josef Schmaußer hatten den Flugzeugabsturz vom 9. April 1945 zum Anlass genommen, die Gedenk- und Info-Tafel zu erstellen. Auch der Ursensollener Bürgermeister Albert Geitner unterstützt die Aktivitäten des Heimatkundlichen Stammtisches der Gemeinde Ursensollen, aus dessen Mitte die Anregung kam.

Bei der Vorstellung der Tafel sagte Helmut Birner, "dass die damaligen politischen Tatsachen nicht nur mit der Brille aus heutiger Zeit gesehen werden dürfen". Man habe die Pflicht und Aufgabe, kommenden Generationen das Rüstzeug mitzugeben, damit sich solche Phasen in der deutschen Geschichte nicht wiederholen.

Bürgermeister Albert Geitner sprach den Heimatpflegern und den engagierten Mitgliedern des Heimatkundlichen Stammtisches der Gemeinde Ursensollen seinen Dank aus und sagte die weitere Unterstützung der Gemeinde Ursensollen zu.

Ein riesiger Trichter im Wald erinnert an den Absturz

Garsdorf bei Ursensollen
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.