06.04.2021 - 12:29 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Amerikanischer Youtuber: Deutsch lernen in der Weidener Altstadt

Diesen Artikel lesen Sie mit
Alle Informationen zu OnetzPlus

"Ich habe mich entschieden: Ich mag Deutschland", sagt Jesse A. Lopez. Deshalb tauschte der Amerikaner vor fast drei Jahren seine Heimat Los Angeles gegen die Oberpfalz. Bei Youtube erklärt er so manche deutsche Eigenheit.

Jesse A. Lopez ist mit seinem Smartphone unter anderem gerne in der Weidener Innenstadt unterwegs und dreht Videos für seine amerikanischen und deutschen Abonnenten bei Youtube.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Der US-Amerikaner Jesse A. Lopez hat vor fast drei Jahren die Weltstadt Los Angeles gegen die Oberpfalz als Heimat ausgetauscht. Heute lebt der 42-Jährige in Weiden nahe dem Klinikum und zeigt bei Youtube Einblicke ins deutsche und oberpfälzer Leben. So manches, was uns Deutschen alltäglich vorkommt, bekommt beim Anschauen seiner Videos plötzlich eine besondere Bedeutung, etwa Hausordnungen, Treppenhaus-Dienst, das Pfand- oder das Recyclingsystem. "Kalifornien ist auch sehr gut im Recycling, aber nicht so gut wie Deutschland", sagt der Amerikaner. "Es ist sehr beeindruckend, wie jeder hier seinen Teil für den Planeten beiträgt."

"Ich habe mich sofort verliebt"

Lopez' Zeit in seiner neuen Heimat – er arbeitet bei der US-Garnison Bavaria in Grafenwöhr – ist nicht begrenzt: "Solange, wie sie Grafenwöhr nicht schließen, kann ich unbegrenzt hier bleiben." Auch sein Herz hat hier eine neue Heimat gefunden. Lopez lernte seine deutsche Ehefrau Steffi bei einem Blind Date in Nürnberg kennen. "Ich habe mich sofort verliebt", sagt er gegenüber Oberpfalz-Medien. Was er an Deutschland sonst noch am liebsten mag, fällt ihm ohne Zögern ein: "Schnitzel! Das ist mein liebstes deutsches Essen. Und helles Bier und Zoigl. Das ist Bier, das für meinen Geschmack gemacht wurde." Auch landschaftlich habe ihn die Gegend positiv überrascht. "Ich habe mal Wackersdorf gegoogelt und bin zur dortigen Holzkugel gefahren. Es ist schön, man kann Essen gehen und Minigolf spielen. Aber erst, als ich oben auf der Kugel war, habe ich den Steinberger See entdeckt. Ich hatte keine Ahnung, dass er existiert! Was für eine Entdeckung", sprudelt es aus ihm heraus.

Weil Lopez' Vater Pastor war und die Familie Sonntage als Ruhetage zu schätzen wusste, mag der 42-Jährige auch die Sonntage in Deutschland. "Den Deutschen sind Familienwerte wichtig. Das bedeutet auch mir viel", erklärt er. Auch bei Festen gefalle ihm die deutsche Kameradschaft. Es gehe um mehr als nur Bier. Es sei in Deutschland allerdings auch etwas schwieriger, Freundschaften zu schließen, weil es länger dauere, Vertrauen aufzubauen als in den USA. Das Stereotyp, Deutsche seien kalt und unfreundlich, kenne er zwar, aber er habe die Deutschen so nicht erlebt.

Erinnerung und neue Perspektive

Bei Youtube erklärt Lopez auch deutsche Begriffe aus der Weidener Altstadt: Stadtwappen zum Beispiel, Fußgängerzone, Oberes Tor, Eisdiele, Einkaufszentrum oder die verschiedenen Arten von Wohn- und Geschäftshäusern. Mit seinen Videos hofft er, nicht nur Amerikaner zu erreichen, sondern auch Deutschen eine neue Perspektive auf ihre Heimat zu ermöglichen. "Der Kanal ist so etwas wie ein Forum geworden. Die Hälfte meiner Abonnenten sind Amerikaner, die einmal hier gelebt haben und gerne in Erinnerungen schwelgen. Die andere Hälfte sind Deutsche."

Mit dem Filmen hat sich der Amerikaner bereits in der High-School und im College beschäftigt, später auch in der Garnison, als er ehrenamtlich Führungen gab. "Es fing als Hobby an, und dann würde es zu einer Leidenschaft", sagt er. Es sei schön, Geschichten zu erzählen und Menschen damit zu inspirieren.

Amerikaner dreht Liebeserklärungen an die nördliche Oberpfalz

Weiden in der Oberpfalz

Deutsch lernen mit Jesse A. Lopez in der Weidener Altstadt

Jesse A. Lopez erklärt das deutsche Recycling-System

Jesse A. Lopez erklärt Häuserarten in Weiden

Info:

Jesse A. Lopez

  • Hat am Samstag, 3. April, seinen 42. Geburtstag gefeiert
  • War von 2002 bis 2006 als Soldat in Vilseck stationiert
  • Ist danach zurück nach Los Angeles gegangen
  • Entschied sich 2008 für einen Umzug nach Deutschland
  • Hat in Nürnberg seine Frau Steffi kennengelernt, mit der er in Weiden lebt
  • Arbeitet bei der US-Garnison Bavaria in Grafenwöhr als Assistent im Bereich Child / Youth Services - Youth Sports and Fitness
  • Youtube-Kanal von Jesse A. Lopez: www.youtube.com/c/jesselopezvlog

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.