22.06.2021 - 11:42 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Ohne Führerschein in Grafenwöhr unterwegs

Weil der Autobesitzer Alkohol getrunken hatte, setzte sich ein 21-Jähriger in Grafenwöhr ans Steuer des Fahrzeugs. War gut gemeint, allerdings hätte der junge Mann das gar nicht gedurft.

Symbolbild
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Die Polizei Eschenbach stoppte am Freitag, 18. Juni, kurz vor Mitternacht ein Auto in Grafenwöhr. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug dem Beifahrer gehört, der allerdings Alkohol getrunken hatte. Deswegen fuhr sein 21-jähriger Begleiter das Auto. Problem war nur, dass der junge Mann nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Aber nicht nur ihn erwartet laut Polizei nun eine Anzeige, sondern auch den Halter des Fahrzeugs.

Randale in Tankstelle in Grafenwöhr

Grafenwöhr

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.