27.07.2020 - 14:42 Uhr
HersbruckOberpfalz

Mountainbiker fährt mit Promille gegen Baum

Was die Verletzungen angeht, endet der Sturz eines 29-Jährigen am Sonntagabend bei Velden glimpflich. Allerdings kommt eine Anzeige nach.

Nach dem freiwilligen Atemalkoholtest, der 1,8 Promille erbrachte, folgte für den Mountainbiker eine Blutentnahme.
von Günther Wedel Kontakt Profil

Auf einem Mountainbike befuhr ein 29-Jähriger am Sonntagabend gegen 18.25 Uhr den Radweg von Neuhaus kommend in Richtung Rupprechtstegen. Wie die Polizei mitteilt, unterlief ihm wohl ein Fahrfehler, durch den er gegen einen Baum prallte und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizeiinspektion Hersbruck Atemalkoholgeruch fest. Ein freiwilliger Test ergab einen Wert von fast 1,8 Promille. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet, und auf den Mann kommt eine Anzeige zu.

Mehr Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.