18.01.2021 - 16:10 Uhr
HirschbachOberpfalz

Schneemann-Pärchen macht sich bei seiner Gastfamilie nützlich

Eine Familie in Hirschbach findet neue Partner, die ihr die Entsorgung ihres Christbaums abnehmen.

Die Schneemannsfamilie von Sabine Haller und Bernd Dressel aus Hirschbach war im neuen Jahr bereits fleißig.
von Jürgen LeißnerProfil

Vielerorts sammeln Mitglieder der Feuerwehren alljährlich in den Tagen nach Dreikönig die ausgedienten Christbäume ein. Auf diesen lieb gewordenen Service mussten die Bürger heuer wegen der Corona-Pandemie verzichten. Angesichts der unangenehmen Aussicht, ihren dürr gewordenen "Kragl" selbst entsorgen zu müssen, verfielen Sabine Haller und Bernd Dressel aus Hirschbach auf die Idee, dazu die beiden Neuankömmlinge aus dem Garten heranzuziehen. Der Schneemann erledigte den Transport ins Freie und entfernte die großen Äste; die Schneemannsgattin schwang den Besen und kehrte in Wohnung, Flur und Garten sauber auf. Die Auftraggeber ließen sich im Gegenzug nicht lumpen und spendierten den fleißigen Mitarbeitern das Feierabendbier.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.