19.02.2020 - 10:23 Uhr
IllschwangOberpfalz

Schützenverein Illschwang maskiert am Schießstand

Es hat inzwischen gute Tradition beim Schützenverein Illschwang, zum Höhepunkt der närrischen Zeit zu einem Faschingsschießen einzuladen.

Siegerehrung beim Faschingsschießen (von links): Bertram Menzel, Georg Maiß, Heidi Loos und Schützenmeister Werner Gleißner.
von Norbert WeisProfil

21 Mitglieder, teilweise maskiert, nahmen die Partyscheibe ins Visier und versuchten, mit zehn Schuss eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen. Heidi Loos gewann mit 139 Zählern. Auf Rang 2 kam Bertram Menzel (132), gefolgt von Georg Maiß mit 128 Punkten. Die Preisverteilung nahm Schützenmeister Werner Gleißner vor. Jeder Teilnehmer bekam eine Tüte mit zwei Pfefferbeißern und einem Spitzel.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.