11.09.2018 - 10:38 Uhr
IllschwangOberpfalz

Sportliches Ferienprogramm mit Cheerleadern

Cheers, Chants und Pyramiden probieren sportliche Mädchen im Ferienprogramm der Gemeinde Illschwang aus.

Die Teilnehmerinnen des Workshops Cheerleading.
von Externer BeitragProfil

Bekanntschaft mit Cheers, Chants und Pyramiden schlossen sportliche Mädchen im Ferienprogramm der Gemeinde Illschwang. In der Turnhalle der Grundschule trainierten sie mit den großen und kleinen Cheerleadern des Vereins American Sports aus Sulzbach-Rosenberg. Teamcaptain Rachel leitete das Aufwärmtraining. Es folgte das intensive Einüben der Grundbewegungen für Cheers und Chants. Dann stellte Tumblingtrainer Marco seinen Bereich vor, der Elemente des Bodenturnens umfasst. Der Pyramidenbau kam nicht zu kurz. Gut gesichert durch erfahrene Cheerleader, wagte sich der Nachwuchs an sogenannte Stunts. Viele Mädels fanden so viel Spaß daran, die Turnhalle von oben zu betrachten, dass sie gar nicht oft genug als Top auf die Pyramide gehen konnten. Zum Abschluss übten die Ferienprogramm-Teilnehmerinnen einen Chant ein; ein Sprechgesang, der mimisch und gestisch begleitet wird Der verantwortliche Trainer Gerald Schart und seine Assistentinnen Nina und Alina honorierten die Leistungen mit Urkunden und kleinen Cheerleaderanhängern.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.