01.05.2022 - 11:38 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Unbekannter fährt Audi vor Sportgelände in Immenreuth an

Vor dem Immenreuther Sportgelände hat ein Unbekannter ein Fahrzeug angefahren. Danach leistete er sich ein böses "Foul".

Die Kemnather Polizei sucht nach einem Fahrer, der sich in Immenreuth unerlaubt von einem Unfall entfernt hat.
von Hubert Lukas Kontakt Profil

Während eines Fußballspiels des SV Immenreuth gegen den SV Altenstadt hat ein Unbekannter einen vor dem Vereinsgebäude in der SOS-Kinderdorf-Straße geparkten grauen Audi A4 Avant an der Fahrerseite beschädigt. Der Vorfall ereignete sich am Samstag zwischen 14 und 18.30 Uhr. Die Spurenlage deutet darauf hin, dass ein vermutlich weißer Pkw beim Ein- oder Ausparken das geparkte Fahrzeug gestreift hat. Dieses wurde dadurch an Fahrertür und Fondtür verkratzt.

Laut Polizeibericht liegt der Sachschaden liegt bei rund 2000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09642/9203-0 bei der Polizeiinspektion Kemnath zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.