13.09.2020 - 11:04 Uhr
Irrenlohe bei SchwarzenfeldOberpfalz

Kreisstraße gesperrt: Brückensanierung zwischen Schwandorf und Schwarzenfeld

Autofahrer müssen sich noch gedulden: Kreisstraße zwischen Schwarzenfeld und Schwandorf bleibt noch bis zum 25. September gesperrt.

Die Brücke über den Fensterbach bei Irrenlohe (Bild) und eine weitere Überführung im Zuge der Kreisstraße Schwandorf-Schwarzenfeld werden saniert.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Zwischen Irrenlohe und Irlaching geht nichts: Noch bis zum 25. September ist die Kreisstraße SAD 3 zwischen dem Schwarzenfelder und Schwandorfer Stadtteil gesperrt. Von der Grünwald-Kreuzung westlich Schwandorf kommend ist die Straße bis zur Abzweigung nach Irlaching frei, von Schwarzenfeld kommend bis Irrenlohe.

Auch bei Schmidgaden wird gebaut:

Schmidgaden

Zwei Brücken bei Irrenlohe müssen saniert werden, die Arbeiten laufen seit 7. September. Die Deckschicht ist bereits abgefräst. Am Freitag stemmten die Arbeiter den Unterbau der Brücken-Fahrbahn auf. Die Umleitung von Schwarzenfeld nach Schwandorf ist für den überörtlichen Verkehr ausgeschildert, für ortskundige Autofahrer bestehen einige Alternativen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.