29.05.2020 - 16:34 Uhr
KemnathOberpfalz

Autokino in Kemnath für alle Generationen

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Die Zeiten, als Kemnath noch ein Kino hatte, gehören schon seit vielen Jahrzehnten der Vergangenheit an. Die Corona-Pandemie sorgt jetzt für ein Revival der besonderen Art.

An zwei Wochenenden im Juni wird sich der Kemnather Festplatz dank Christopher Szeri (links) und Timo Traßl (rechts) in ein Autokino verwandeln.
von Holger Stiegler (STG)Profil

Timo Traßl aus Kulmain und Christopher Szeri aus Oberndorf machen Cineasten glücklich - an zwei Wochenenden im Juni verwandeln sie den Kemnather Festplatz in ein Autokino. Beide sind Veranstalter mit der gemeinsamen Firma Event Media Booking UG. "Wir haben uns überlegt, was man in der Coronazeit auf die Beine stellen kann", erklärt Traßl. Die Idee mit dem Autokino sei dann sehr schnell entstanden, auch die passende Location habe man schon in Kopf gehabt. "Der Kemnather Festplatz ist perfekt geeignet, die Stadt Kemnath konnte nach den ersten Gesprächen auch als Kooperationspartner gewonnen werden", berichtet Szeri.

Acht Filme im Programm

Aber warum ein Autokino? "Damit lässt sich idealerweise das Damals mit dem Heute verbinden, und man spricht alle Generationen an", sagt Traßl. An den Wochenenden 20./21. Juni sowie 27./28. Juni werden insgesamt acht Filme gezeigt, jeweils am Nachmittag um 15 Uhr und am Abend um 20 Uhr.

Da die Veranstalter kein Kino besitzen, dürfen sie aus rechtlichen Gründen keine aktuellen Filme zeigen, sondern nur Produktionen von Sony/MGM, die bereits auf DVD oder Bluray erschienen sind. "Dennoch ist das Angebot bunt gemischt mit Comedy-, Action- und Familienfilmen", betont Szeri. Die Besucher dürfen sich auf acht verschiedene Filme freuen, darunter unter anderem "Hotel Transsilvanien 2", "Zombieland 2", "Django Unchained", "Spiderman 3" und "Bad Teacher". Zu sehen gibt es die Filme auf einer 60 Quadratmeter großen LED-Wand, die am 19. Juni aufgebaut wird. Der Ton wird über eine UKW-Frequenz direkt ans Autoradio gesendet.

Platz für 150 Autos

Auch in Windeschenbach gibt es bald Autokino:

Weiden in der Oberpfalz

Vorgesehen ist, dass auf dem Areal 150 Autos Platz finden. Die Standorte werden zugewiesen. Gesorgt sein wird auch für Snacks, Getränke und Speisen vom Grill: Diese müssen allerdings - um die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten - gleich nach Zufahrt zum Open-Air-Gelände in einer Art "Drive-In" gekauft werden, ein Verlassen des Autos ist nur zur Benutzung der Toiletten gestattet. "Ein Zettel mit den Verhaltensregeln bekommt jedes Auto mit der Zufahrt aufs Gelände", kündigen die beiden Veranstalter an.

Als Kooperationspartner konnte neben der Stadt Kemnath die Werbeagentur Varia Plus aus Immenreuth gewonnen werden. Tickets gibt es ab sofort unter www.autokino-kemnath.de.

Info:

Verlosung

Oberpfalz-Medien verlost Tickets für das Autokino in Kemnath. Unter allen Usern die sich bis Mittwoch, 17. Juni, anmelden verlosen wir insgesamt acht Karten. Jedes Ticket gilt für ein Auto mit zwei Personen. Zur Auswahl stehen:

  • Samstag, 20. Juni, 15 Uhr: Hotel Transsilvanien 2
  • Samstag, 20. Juni, 20 Uhr: Bad Boys II
  • Sonntag, 21. Juni, 15 Uhr: Der Kaufhaus Cop 2
  • Sonntag, 21. Juni, 20 Uhr: Zombieland 2: Doppelt hält besser
  • Samstag, 27. Juni, 15 Uhr: 22 Jump Street
  • Samstag, 27. Juni, 20 Uhr: Django Unchained
  • Sonntag, 28. Juni, 15 Uhr: Bad Teacher
  • Sonntag, 28. Juni, 20 Uhr: Spider-Man 3

Das Verlosungsformular mit der Auswahl der Filme finden Sie hier.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.