02.06.2020 - 12:25 Uhr
KemnathOberpfalz

Kaltschnäuzig Wärmepumpen "abtransportiert"

Am Donnerstag war noch Ortstermin des Bauausschusses. Kurze Zeit später waren die teuren Geräte (links) für den Kemnather Kinderhort plötzlich weg. An Pfingsten kommt anscheinend nicht nur der Heilige Geist.
von Holger Stiegler (STG)Profil

Dieser Diebstahl über Pfingsten ist ebenso dreist wie lukrativ. Zwischen Samstag, 30. Mai, 18 Uhr, bis Dienstag, 2. Juni, 7.45 Uhr, wurden von der Baustelle des Kinderhorts in der Berndorfer Straße von unbekannten Tätern drei Außeneinheiten von Wärmepumpen gestohlen. Diese befanden sich im Außenbereich der Baustelle auf einem Betonsockel. Der Abtransport der 130 Kilo schweren Außeneinheiten erfolgte vermutlich mit einem Transporter oder Lkw. Der Entwendungsschaden wird auf mit 19 500 Euro beziffert. Die Polizei Kemnath bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09642/9230-0 in Verbindung zu setzen.

Mehr Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.