16.08.2020 - 09:11 Uhr
KemnathOberpfalz

Laterne umgefahren und geflüchtet

Ende Juli hat ein bisher Unbekannter Autofahrer in Kemnath eine Straßenlaterne angefahren.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Zwischen Montag, 20., und Montag, 27. Juli, ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Hohe Straße in Kemnath auf Höhe einer Einmündung gegen eine Straßenlaterne gefahren. Die Leuchte geriet durch den Aufprall in eine starke Schräglage, wie die Polizei jetzt mitteilt. Der Schaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Kemnath bittet Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 09642/9203-0 zu melden.

Auch in Erbendorf kam es zu einer Unfallflucht

Erbendorf
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.