15.10.2019 - 12:20 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Sportplatz soll sauber bleiben

Auch auf dem Fußballplatz und im Vereinsheim sind Sauberkeit und Ordnung von großer Bedeutung. In Zusammenarbeit mit dem SC Kirchenthumbach stattet die Marktgemeinde deshalb das Sportgelände mit einem Dutzend neuer Abfallbehälter aus.

Über neue Abfallbehälter am Sportgelände freuen sich SC-Vorsitzender Josef Reisner, Bürgermeister Jürgen Kürzinger, Platzwart Werner Friedl (vorne, von links) sowie Geschäftsführer Gerhard Frohnhöfer und stellvertretende Vorsitzende Nicole Schusser-Schindler (hinten, von links).
von Petra LettnerProfil

Denn der Sportplatz sowie die gesamte Anlage wirken sauber und aufgeräumt, wenn den Spielern, Betreuern und Besuchern Mülleimer zur Verfügung gestellt werden, in denen sämtlicher Abfall entsorgt werden kann. Schließlich fällt auch beim Training oder bei Spielen Müll an. Die neuen Abfallbehälter sollen verhindern, dass dieser ungewollt in der Natur landet, hoffen die Verantwortlichen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.