20.07.2021 - 13:50 Uhr
KönigsteinOberpfalz

Schon erste Nutzer in der renovierten Stadelreihe in Königstein

Die Stadelreihe ist fertig renoviert und erstrahlt im neuen Glanz
von Heidi KurzProfil

Drinnen fehlt nur noch der Aufzug, aber von außen zeigt sich die Stadelreihe im Oberen Markt schon fertig renoviert. Die Holzlamellen vor den Glastoren sind nicht nur ein Blickfang, sondern dienen auch als Blendschutz. Eine ehemalige, jetzt vermauerte Tür wurde sichtbar belassen. Darin ist der Name "Steinstadel" zu lesen, und darüber bietet eine Infotafel Platz für Veranstaltungshinweise. Zwar steht die Einweihung noch aus, aber schon jetzt werden die Räume genutzt. Hier finden nun die Sitzungen des Königsteiner Marktrats statt. "Zum einen können wir im Saal die Abstandsregeln sehr gut einhalten, zum anderen wurde eine Lüftung in den Räumen installiert", erklärt Bürgermeister Bernhard Köller. Auch die Teststation der Schule befindet sich in der Stadelreihe, weil hier genügend Platz dafür ist. Wann die Vereine den Steinstadel beziehen werden, lässt Bürgermeister Köller noch offen.

Haushalt 2021 überschreitet 6,5-Millionen-Marke

Königstein

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.