16.05.2019 - 17:09 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Auf Linie mit SPD-Ortsverein

Kevin Kühnert ist seit der Veröffentlichung seiner "Sozialismusthesen", in der auch die Kollektivierung großer Unternehmen in Spiel gebracht wurde, gefragter Gast in Talkshows. Jetzt kommt der Juso-Chef in die Region.

Kevin Kühnert (SPD), Bundesvorsitzender der Jusos (hier bei einer Veranstaltung in Hamberg), ist am Sonntag in Konnersreuth und in Marktredwitz zu Gast.
von Externer BeitragProfil

Der SPD-Ortsverein Konnersreuth hat den prominenten Gast zu einer Wahlkundgebung zur Europawahl eingeladen. Am Sonntag, 19. Mai, um 14 Uhr wird der Bundesvorsitzende der Jusos im Gasthaus "Zum Kouh-Lenzen" erwartet. Einlass in den Saal ist um 13.30 Uhr. Umrahmt wird der Nachmittag von der Blaskapelle Konnersreuth unter der Leitung von Armin Scharnagl.

Kühnert, Tanzer, Ertug

"Die hochrangigen Redner stehen alle für Erneuerung", heißt es in der Pressemitteilung der Konnersreuther SPD angesichts der Gäste auf dem Podium. "Seine Inhalte gleichen stark der Linie der SPD Konnersreuth", so die Verantwortlichen über Kevin Kühnert; dieser verkörpere die junge SPD. Anna Tanzer - eben neu gewählte Vorsitzende der Bayern Jusos - sei eine "junge, ungemein starke Sozialdemokratin". Dritter Redner ist Ismail Ertug. Er vertrete die Region mit großer Leidenschaft in Brüssel. "Auf besonders großes, vor allem allgemeines Interesse dürften deshalb auch die Ausführungen des Europaparlamentariers stoßen." Der gebürtige Amberger hat seine Wurzeln in der Region und stehe mit Leidenschaft für Europa.

Diese drei, wie es heißt, "Vollblut-Politiker" seien bewusst von der Konnersreuther SPD ausgewählt, um Werbung für ein gemeinsames, dynamisches Europa zu machen. Schon ab 12.30 Uhr lädt die SPD zu einem internen Arbeits-Mittagessen ein. Dazu werden ein bis zwei Referenten erwartet, die den Politikern in Kurzreferaten ihre grenzüberschreitenden Projekte vorstellen. Die SPD Konnersreuth hofft mit der Kundgebung am Nachmittag beim "Kouh-Lenzen" auf großes Interesse der Öffentlichkeit. "Die Wähler dürfen sich auf ein intensives Zusammentreffen mit hochrangigen Politikern freuen."

Auch in Marktredwitz

Nach dem Termin folgt ein weiterer Auftritt von Kevin Kühnert in der Region: Am Nachmittag wird der Juso-Chef bei den Jusos in Oberfranken zu Gast sein - bei einer Veranstaltung um 17 Uhr im Meister-Bär-Hotel in Marktredwitz. Die "Sozialismusthesen" des Vorsitzenden der SPD-Nachwuchsorganisation, die auch Genossen sprichwörtlich "auf die Palme" brachten, waren auch kürzlich bei einem Treffen der SPD in Pechbrunn ein Thema.

Rainer Fischer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag Tirschenreuth, sagte über Kühnert: "Ein Juso muss das doch sagen dürfen." Der spätere Bundeskanzler Gerhard Schröder habe damals noch ganz was anderes gesagt.

Im Bild die Organisatoren der Veranstaltung, von links Wolfgang Pötzl (Zweiter Vorsitzender SPD Konnersreuth, Lara Gradl (Öffentlichkeitsarbeit) und Vorsitzender Markus Wenisch.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.