28.10.2020 - 17:18 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Bürgerpark wird zum Spielepark

Das macht nicht nur den Kindern Spaß. Eine Doppelseilbahn, eine Dreierwippe und ein Federkreisel bereichern die Attraktivität des Bürgerparks in Krummennaab.

Neue Spielgeräte für Groß und Klein im Bürgerpark aufgestellt.
von Andreas HeinzProfil

Drei weitere attraktive Spielgeräte vervollständigen das Band der Aktionen im Bürgerpark. Neben einem Federkreisel und einer Dreierwippe für die kleineren Bürger von Krummennaab dürfen sich die großen Kinder auf eine flotte Partie an der Doppelseilbahn freuen. Einen Probelauf absolvierte bereits Lena Schaumberger von der Verwaltung mit Bauhofleiter Volkmar Sirtl. Da sich die neu modellierte Landschaft erst festigen muss und das Gras anwachsen soll, ist die Doppelseilbahn vorerst noch gesperrt. Die beiden Federwippen dürfen bereits bespielt werden. Bürgermeisterin Marion Höcht und Bauhofmitarbeiter Thomas Löw sind von den neu geschaffenen Spielgeräten sichtlich begeistert und danken hier dem Freistaat Bayern für die finanzielle Unterstützung beim Kauf im Rahmen der Städtebauförderung für die Gemeinde Krummennaab.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.