23.01.2019 - 11:19 Uhr
Lanz bei StörnsteinOberpfalz

Nähen begeistert generationsübergreifend

Nähen gehört zu den schönsten Hobbies der Welt, dachte sich Jutta Federlein von der Firma JuJu-Stoffe. Zum Auftakt von insgesamt vier Kursen in Zusammenarbeit Oberpfalzmedien waren fünf Teilnehmerinnen gekommen.

Jutta Federlein und Nina Bickel (stehend von links) geben den Teilnehmerinnen des Nähkurses Tipps und helfen ihnen mit allerlei Anregungen weiter.
von Werner ArnoldProfil

Nähen gehört zu den schönsten Hobbies der Welt, dachte sich Jutta Federlein von der Firma JuJu-Stoffe. Zum Auftakt von insgesamt vier Kursen in Zusammenarbeit Oberpfalzmedien waren fünf Teilnehmerinnen gekommen. Die 57-jährige Martina wollte etwas dazu lernen und dazu waren die vier Stunden ideal. Kristjn will mit ihren 31 Jahren künftig mehr hinter der Nähmaschine sitzen. Das Nesthäkchen in der lustigen Damenrunde ist Lisamarie. Mit ihren 13 Jahren zeigt sie schon zu Hause Interesse am Nähen. Den Kurs bekam sie als Geburtstagsgeschenk. Die Nähschule war die erste Aktion für die 65-jährige Evi als Neurentnerin. "Vor 36 Jahren habe ich schon mal genäht. Das soll jetzt eine Auffrischung sein." Für den "Hausgebrauch" hatte auch Sandra schon genäht. Doch jetzt will die 54-jährige mehr aus ihrem Hobby machen.

Federlein und Nina Bickel standen den Damen zur Seite. Einige Teilnehmerinnen hatten beispielsweise noch nie mit Jersey-Stoff gearbeitet. Es galt das Schnittmuster zu kleben, auszuschneiden und aufzulegen. Die Unterweisung erfolgte an der Nähmaschine und am Overlock. Hier wird der Stoff in einem Arbeitsgang zusammen genäht, sauber und präzise abgeschnitten. "Das ist zeitsparend und ermöglicht das schnelle Erstellen von professionellen Nähten", erfuhren die Näh-Schüler. Als erstes fertigten die Frauen eine Beanie-Mütze und als zweites einen Loop-Schal.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.