09.10.2018 - 15:39 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Mit Fäusten und Stock geschlagen

Ein 29-jähriger Mann sitzt in Lorenzreuth in seinem Auto und wartet. Plötzlich reißen zwei Männer die Türen auf und schlagen auf den 29-Jährigen ein.

von Externer BeitragProfil

Auf einem Betriebsgelände in Lorenzreuth (Marktredwitz im Kreis Wunsiedel) kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag zu einer Körperverletzung. Ein 29-jähriger Mann wartete im Auto auf seine Freundin, die Arbeitsende hatte. Plötzlich rissen zwei unbekannte Männer die Autotüren auf und schlugen auf den Mann ein, einer mit den Fäusten und einer mit einem Holzstock. Nachdem die Täter geflüchtet waren, musste das Opfer mit Gesichtsverletzungen ins Klinikum gebracht werden. Die Polizeiinspektion Marktredwitz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp