12.01.2022 - 16:54 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Bei Kontrolle falschen Führerschein gefunden

Es sei nur ein Scherzdokument, das er mit sich führe. Doch diese Ausrede wird einem 18-Jährigen mit einem falschen Führerschein nicht viel helfen.

Falsche Dokumente haben Folgen.
von Externer BeitragProfil

Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb kontrollierten am Dienstag gegen 13.45 Uhr auf der A 93 bei Marktredwitz einen VW Passat mit ukrainischer Zulassung. Im Geldbeutel des 18-jährigen Fahrers befand sich ein falscher ukrainischer Führerschein, den der junge Mann eigenen Angaben nach als „Scherzdokument“ bekommen habe. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren wegen Verschaffens von falschen amtlichen Ausweisen eingeleitet.

Unfallflucht in Marktredwitz

Marktredwitz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.