21.03.2019 - 12:34 Uhr
MitterteichOberpfalz

Peter Geyer bringt erste Single heraus

Peter Geyer nimmt die nächste Stufe auf dem Weg zu einer erfolgreichen Musikkarriere. Passenderweise spielt dabei ein Leuchtturm eine große Rolle.

Die Musikkarriere von Peter Geyer nimmt Fahrt auf. Er bringt am Freitag seine erste Single "Lighthouse" heraus.
von Martin Maier Kontakt Profil

Es ist so weit: Peter Geyer alias "pez" veröffentlicht zum ersten Mal seine eigene Musik. Der Song "Lighthouse" erscheint am Freitag, 22. März, in zwei Versionen. Zusätzlich veröffentlicht der 22-Jährige noch ein Video zur Unplugged-Version des Lieds. "Ich habe Tage und Nächte überlegt, welcher Song der Erste sein soll", erklärt der Singer-Songwriter. Letztendlich fiel die Wahl des gebürtigen Mitterteichers auf "Lighthouse" (Deutsch: Leuchtturm).

Der Song erzählt von der Liebe eines jungen Paares, welches trotz vieler Ungereimtheiten immer wieder zueinander findet. Neben der New-Country-Fassung gibt es auch eine Unplugged-Version. Fast ein Jahr stand Geyer als "pez" allein auf der Bühne. "Gerade den Menschen, die in dieser Zeit den eher folkigen Sound kennengelernt haben, will ich damit die Tür zu meiner Musik offen halten."

Gemeinsam mit seiner Band schaffte es Peter Geyer 2018 beim Nürnberger Nachwuchswettbewerb "NN-Rockbühne" auf den zweiten Platz. Dadurch sicherten sich die vier Jungs einen Auftritt beim Taubertal-Festival im August diesen Jahres. "Eine bessere und größere Plattform, seine Musik zu präsentieren, gibt es nicht", schwärmt der 22-Jährige. Der Kopf der Band hat bis dahin aber auch einiges vor. Neben "Lighthouse" sollen 2019 zwei weitere Songs veröffentlicht werden.

Seine eigenen Lieder schreibt er auf zwei Arten. "Entweder mir fällt eine Melodie oder ein Gitarren-Riff ein und ich mache mich dann an den Text oder ich habe ein Thema im Kopf und ich mache einen Text dazu", verrät der ehemalige Regensburger Domspatz. Grundsätzlich nehme er dabei die Gitarre in die Hand. Am Klavier würden seine Texte zu melancholisch.

Bisher sind alle seine Lieder auf Englisch. "Das klingt einfach cooler, und ich tue mich beim Schreiben einfach leichter. Damit kann ich mich besser ausdrücken", nennt der 22-Jährige die Gründe. Deutsche Texte will er aber in Zukunft nicht ausschließen. "Diesen Weg lasse ich mir offen."

Seit März 2019 hat Peter Geyer auch seinen ersten Plattenvertrag beim Label "Audiofachwerk" in der Tasche. Die Single "Lighthouse" ist ab Freitag, 22. März, bei allen gängigen Online-Portalen sowie Streaming-Diensten erhältlich. Bei drei Radiosendern war er damit schon auf Promo-Tour und hat den Song vorgestellt. In der Region ist "pez" am Samstag, 13. April, um 18 Uhr in Pressath im Café "Die Locke - Schnitt und Schnatterei" und am Samstag, 29. Juni, um 16 Uhr in Tirschenreuth beim "Cooltour-Sommer" im Fischhofpark zu hören

Am 22. März erschien das Video zum Song

Peter Geyer will mit seiner Musik durchstarten.

Mitterteich
Hintergrund:

Peter Geyer sammelte bereits früh im Konzertchor der Regensburger Domspatzen weltweite Bühnenerfahrung. Seit dem Abitur 2015 spielt er als Sänger und Gitarrist in verschiedensten Coverbands deutschlandweit Konzerte. Im Juli 2017 startete der Singer-Songwriter sein Solo-Projekt „pez“. Seit März 2018 steht der 22-Jährige mit Band auf der Bühne. (rti)

Die Musikkarriere von Peter Geyer nimmt Fahrt auf. Er bringt am Freitag seine erste Single "Lighthouse" heraus.
Die Musikkarriere von Peter Geyer nimmt Fahrt auf. Er bringt am Freitag seine erste Single "Lighthouse" heraus.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.