15.07.2019 - 17:06 Uhr
NabburgOberpfalz

Fahrt zum Anna-Fest

Die tschechische Partnerstadt Horsovsky Tyn lockt mit dem Anna-Fest. Auf die Nabburger Bürger wartet ein reichhaltiges Programm.

Beim Anna-Fest in der Nabburger Partnerstadt sind die „Waschweiber“ gern gesehene Gäste.
von Externer BeitragProfil

Das Fest beginnt bereits am Donnerstag, 25. Juli, mit einem feierlichen Konzert in der Sankt Peter-und Paul-Kirche. Es setzt sich am Freitag mit vielen Konzerten ab 15 Uhr auf dem Schlossplatz fort. Am Samstag eröffnet der historische Jahrmarkt um 11 Uhr ein buntes Treiben rund um die Sankt Peter- und Paul-Kirche. Um 12 Uhr werden die Wallfahrer aus Schönsee bei der Sankt-Anna-Kirche empfangen. Dort schließt sich eine Messe an. Am Nachmittag finden Konzerte verschiedener Musikrichtungen auf dem Schlossplatz statt. Am Sonntag, 28. Juli, setzt sich der historische Jahrmarkt fort. Es gibt ein reichhaltiges Musikprogramm auf dem Schlossplatz. Auch die Nabburger "Waschweiber" bieten in der Partnerstadt einige Auftritte. Rund um das Fest sind Ausstellungen und Filmvorführungen zu besuchen.

Zum Besuch des Anna-Festes am Sonntag, 28. Juli, in Horsovsky Tyn – früher Bischofteinitz – setzt die Stadt für interessierte Besucher aus Nabburg einen Bus ein, zumal die Partnerschaft heuer 15 Jahre besteht. Abfahrt am Parkplatz an der Nordgauhalle um 9 Uhr, Rückkehr 18.30 Uhr. Der Unkostenbeitrag für die Fahrt beträgt zehn Euro. Anmeldung unter Telefon 09433/1645 bei Josef Götz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.