18.08.2020 - 17:03 Uhr
NabburgOberpfalz

Til Schweiger in der Oberpfalz: Filmstart bekannt

Til Schweiger war für den Dreh seines Films "Gott, du kannst ein Arsch sein" vergangenes Jahr im Landkreis Schwandorf unterwegs. Jetzt steht fest, wann der Film in den Kinos startet. Den Trailer gibt es hier.

Wichtige Szenen des Til-Schweiger-Films "Gott, du kannst ein Arsch sein" sind im Landkreis Schwandorf entstanden.
von Wolfgang Ruppert Kontakt Profil

Die Oberpfalz hat was zu bieten. Das weiß auch Til Schweiger. Vor rund einem Jahr war er für seinen Film „Gott, du kannst ein Arsch sein“ zum Dreh in der Region. Am 1. Oktober läuft der Film mit Heike Makatsch, Benno Fürmann, Jürgen Vogel, Sinje Irslinger und Max Hubacher in den Kinos an. Der Streifen spielt unter anderem in Nabburg, Neunburg und am Murnersee. Schweiger und Makatsch spielen darin die Eltern der krebskranken Schülerin Steffi. Im Nabburger Gymnasium drehten sie die Zeugnisübergabe, am Murnersee die Abschlussfeier. Schweiger trainierte während einer kurzen Auszeit im Neunburger Fitnessstudio "Fitness Corner". Den Trailer zum Film gibt es bereits.

Weidener dreht mit Til Schweiger

Weiden in der Oberpfalz

Til Schweiger im Neunburger Fitnessstudio

Neunburg vorm Wald
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.