06.10.2020 - 12:24 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Besondere Ehrung für Neustädter Tischtennistrainer

BLSV würdigt jahrzehntelanges Engagement von Karl Schmidberger als Jugendleiter und Trainer der DJK-Tischtennisabteilung. Er erhält die Verdienstnadel in Gold mit Brillanten.

Mit der Verdienstnadel in Gold mit Brillanten, großem Kranz und Urkunde ehrte BLSV-Kreisvorsitzender Ernst Werner (Zweiter von rechts) Karl Schmidberger (Zweiter von links) für seine Leistungen für den Sport und die Tischtennisabteilung der DJK in Anwesenheit von Bürgermeister Sebastian Dippold (rechts) und DJK-Vorsitzendem Wolfgang Schwarz (links).
von Hans PremProfil

Mit einer ganz besonderen Ehrung überraschte Ernst Werner, der Vorsitzende des Kreises Weiden des Bayerischen Landessportverbands (BLSV) Karl Schmidberger. In der Jahreshauptversammlung der DJK zeichnete er ihn mit der Verdienstnadel in Gold mit Brillanten, großem Kranz und Urkunde aus.

In seiner Laudatio blickte Werner auf die Leistungen Schmidbergers für die Tischtennisabteilung der DJK zurück. 1962 trat er der DJK bei und wurde sofort Abteilungsleiter (bis 1965) der damals am Boden liegenden Abteilung. Ab 1969 fungierte er über 50 Jahre bis ins Jahr 2020 als Jugendleiter und Trainer. „Trotz beruflicher Belastungen und Fortbildungen sowie anderer Ehrenämter wie SPD-Stadtrat, Sportbeauftragter, oder Tischtenniswart beim DJK-Kreisverband Weiden, behielt er seine Jugendtrainertätigkeit bei“, lobte Werner. Die DJK-Jugend sei in der Oberpfalz bekannt gewesen und habe viele Meisterschaften und Turniererfolge gefeiert.

Nebenher spielte Schmidberger aktiv in verschiedenen Mannschaften und stieg mit dem Herren-Team in die Landesliga auf. Bei zahlreichen Turnieren der Abteilung unterstützte er aktiv Abteilungsleiter Norbert Frisch. „Es war klar, dass die Abteilung sich schwer tun würde, für ihn einen Nachfolger zu finden. Leider bewahrheitete sich die Befürchtung und der Jugendspielbetrieb ruht derzeit. Die Tischtennisabteilung, die DJK sowie der BLSV bedankten sich mit dieser besonderen Ehrung für das hohe Engagement und die Verdienste Schmidbergers im Sport.

Die DJK Neustadt braucht einen neuen Chef

Neustadt an der Waldnaab
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.