22.02.2021 - 17:59 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Ladendieb steckt in Neustadt Schnaps ein

Fast wie beim Fußball: Per Videobeweis zeigte die Polizei in Neustadt an der Waldnaab einem Ladendieb aus Neustadt am Kulm die rote Karte

Die Polizei identifizierte in Neustadt ein Ladendieb, der es auf Hochprozentiges abgesehen hatte.
von Uwe Ibl Kontakt Profil

Bei der Überprüfung des Warenbestandes fiel einem Mitarbeiter eines Edeka-Marktes in Neustadt das Fehlen von Waren auf. Bei der Sichtung der Videoaufzeichnungen wurde beobachtet, wie ein Mann am Freitag, 29. Januar, kurz vor Mittag hochprozentige Alkoholika im Wert von 169 Euro einsteckte. Ohne zu bezahlen lief er durch den Kassenbereich. Der Täter war wegen ähnlicher Delikte bekannt und hatte deswegen auch bereits Anzeigen am Hals. Es war deshalb für die Polizei ein Leichtes, einen 25-Jährigen aus Neustadt am Kulm auf den Videoaufnahmen als mutmaßlichen Täter zu identifizieren.

Handgreifliche Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn

Neustadt an der Waldnaab

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.