10.02.2020 - 20:04 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Scheidende Nummer zwei wird zur Nummer eins

Oben spielen die "Zoigllauser", unten Theo Helgert und Heinz Deisinger. Proppenvoll ist es am Montagabend beim "Waldhauser" obendrein. Die Verleihung der handgeschnitzten Zoiglorden steht an.

von Uwe Ibl Kontakt Profil

Den ersten Orden bekommt der scheidende zweite Bürgermeister Heinrich Maier. Im fünften Jahr seiner Regentschaft muss Prinz Bernhard I. mit Prinzin Carina I. erstmals in allen Stuben die begehrten aber seltenen Plaketten vergeben, so viele Interessenten hatten sich gemeldet. Für die Bedienungen bedeutet das an diesem Abend Stress pur. Schnitzer Alfons Kistenpfennig hat ihn an diesem Tag hinter sich.

Über das Motiv des Zoiglordens 2020:

Neustadt an der Waldnaab
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.