14.10.2020 - 12:07 Uhr
NittenauOberpfalz

Achtjähriger von Auto erfasst

Ein Bub rennt am Dienstag in Nittenau unvermittelt auf die Straße und wird von einem Auto erfasst. Er wird glücklicherweise nur leicht verletzt.

Glücklicherweise wohl nur leichte Verletzungen zog sich ein acht Jahre alter Junge bei einem Unfall zu. Der Bub war aus einer Einfahrt auf die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

Ein acht Jahre alter Junge rannte am Dienstag gegen 13.05 Uhr in der Berghamer Straße in Nittenau unvermittelt aus einem Grundstück auf die Straße. Dort fuhr zu diesem Zeitpunkt ein 18-Jähriger mit seinem Ford. Laut Bericht der Polizeiinspektion Burglengenfeld konnte der junge Mann zwar noch bremsen, einen Zusammenstoß mit dem Jungen aber nicht mehr verhindern. Glücklicherweise wurde der Bub nach bisherigen Erkenntnissen nur leicht verletzt und kam ins Krankenhaus.

Übersicht über Unfallschwerpunkte in der Oberpfalz

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.