30.08.2020 - 09:36 Uhr
Oberbibrach bei VorbachOberpfalz

Vereine halten zusammen

Die Schützen hatten und haben sehr unter den Folgen des großen Hochwassers zu leiden. Da kommt die Unterstützung anderer Vereine gerade recht.

Insgesamt 2000 Euro überreicht Feuerwehr-Vorsitzender Martin Kräml (links) an den Chef des Schützenvereins Martin Schmid (Mitte). Auch Frauenbund-Vorsitzende Irmgard Bauer (rechts) übergibt 400 Euro an die vom Hochwasser geplagten Schützen.
von EDOProfil

Dass die Oberbibracher Vereine zusammenhalten, ist bekannt: im Jahr des großen Hochwassers noch mehr als sonst. Nachdem die Gaststätte der Schützen durch die Fluten stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, haben Feuerwehr und Frauenbund bei einem Freiluftfrühschoppen Brote und Kuchen verkauft. Der Erlös kommt nun der Renovierung des Saals zu Gute. Doch nicht nur das: Über 70 Laibe frisches Holzofenbrot wechselten den Besitzer. Zwölf Stunden am Stück waren Johannes Hübner und sein Back-Team dafür rund um den Backofen im „Alten Schulhof“ beschäftigt, Vor- und Nacharbeit noch nicht mit einberechnet. So musste der Sauerteig zuvor angesetzt, geknetet und eingeschossen werden. „Die Aktion“, so Feuerwehr-Vorsitzender Martin Kräml, „war ein voller Erfolg.“ Insgesamt 850 Euro wurden durch den Verkauf eingenommen. Zudem gab die Feuerwehr 1000 Euro, die man selbst als Spende für die Hochwasserschäden erhalten hatte, an die Schützen weiter. „Wir konnten unsere Schäden in Eigenleistung und mit nur geringen Kosten reparieren, deshalb geben wir das Geld lieber jemanden, der es dringender benötigt“, erklärte Kräml. Um eine "runde Sache daraus zu machen", erhöhte die Wehr den Betrag schließlich auf 2000 Euro auf. Auch der Frauenbund beteiligte sich an der Aktion durch den Verkauf von Kuchen und Kücheln. Die Vorsitzenden Irmgard Bauer und Christa Schmidt sowie Schatzmeisterin Gisela Ruder konnten so auch noch 400 Euro an den Schützenverein übergeben. Die finanziellen Wohltaten der Nachbarvereine lösten bei Schützenvorsitzendem Martin Schmid große Freude aus.

Hochwasser in Oberbibrach

Oberbibrach bei Vorbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.