Aus und für Heinersreuth

Mit Blick auf die Interessen und Wünsche der früheren Gemeinde besser Gehör und Aufmerksamkeit im Marktgemeinderat Kirchenthumbach verschaffen: Deshalb küren die Heinersreuther erneut eigene Kandidaten für die Kommunalwahl 2020.

Rudi Stopfer (Sechster von links) führt die Liste der früheren Gemeinde Heinersreuth für die Kommunalwahl 2020 an. Unser Bild zeigt ihn mit einem Teil der gewählten Kandidaten.
von Externer BeitragProfil

Marktgemeinderat Rudi Stopfer, zugleich Initiator für die Erstellung der Liste der früheren Gemeinde Heinersreuth der Gemeinderats-Kandidaten, hieß in der Gastwirtschaft Mauth in Oberlenkenreuth alle zur Nominierungsversammlung willkommen. Dann betonte er die Notwendigkeit einer eigenen Ortsliste mit Bewerbern für ein Gemeinderatsmandat.

Für die Nominierung wurde zunächst ein Wahlausschuss, bestehend aus Alfons Stopfer und Johann Gilch, gebildet. Für die Wahl der Kandidaten wurde ein Stimmzettel ausgegeben, auf dem den darauf aufgeführten Personen jeweils null bis drei Stimmen gegeben werden konnten. Auf diese Weise ergab sich die Reihenfolge der 16 zur Wahl stehenden Bewerber.

Nach Bekanntgabe des Ergebnisses wurde gemäß Tagesordnung in geheimer Wahl die Liste bei zwei Gegenstimmen angenommen. Die nominierten drei Ersatzkandidaten wurden mit dem gleichen Ergebnis bestätigt. Für den Fall, dass Nachrücker benötigt werden, legten sich die Heinersreuther auf das sogenannte Nachrückeverfahren fest.

Als Beauftragte zur Einreichung des Wahlvorschlages wurden Alfons Stopfer und Rudi Stopfer bestimmt. Die vom Vorstand vorgeschlagenen Personen zur Unterzeichnung der Unterstützerliste sowie zum Unterschreiben der Niederschrift wurden per Akklamation einstimmig angenommen.

Im Blickpunkt:

Die Kandidatenliste

1. Rudi Stopfer, 49 Jahre, Schulleiter; 2. Johann Ziegler, 55 Jahre, Personalleiter; 3. Josef Schleicher, 57 Jahre, Hochbautechniker; 4. Herbert Ziegler, 63 Jahre, Rentner; 5. Andreas Helldörfer, 40 Jahre, Schreiner; 6. Matthias Friedl, 32 Jahre , Elektroingenieur; 7. Gerhard Weiß, 52 Jahre, Maurer; 8. Werner Freiberger, 55 Jahre Landwirtschaftsmeister; 9. Reinhold Stopfer, 60 Jahre, Schlosser; 10. Manfred Ziegler, 52 Jahre, Mechaniker; 11. Markus Helldörfer, 32 Jahre; Landwirt und Metzger; 12. Nico Ziegler, 20 Jahre , Auszubildender in Mechatronic; 13. Reinhold Ziegler , 58 Jahre, Selbständiger; 14. Martin Stopfer, 30 Jahre, Kfz-Mechanikermeister; 15. Anja Wiesend, 34 Jahre, Realschullehrerin; 16. Simone Helldörfer, 33 Jahre, Friseurin. Ersatzkandidaten: 1. Gerhard Ziegler, 56 Jahre, Land- und Forstwirt; 2. Gerhard Schmidt, 38 Jahre, Schreiner; 3. Johann Gilch, 69 Jahre, Rentner.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.