16.05.2019 - 09:11 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Beim Flohmarkt für Mädchen werden Schnäppchenjäger fündig

Jeans-Shorts für zwei Euro, flotte Kleider für drei Euro, trendige Jacken für fünf Euro, schicke Schuhe für zwei Euro. Der Mädchenflohmarkt im Mehrgenerationentreff ist zu einem festen Termin im Frühjahr und Herbst geworden.

21 Anbieter stellten beim Frühjahrs-Mädchen-Flohmarkt im Mehrgenerationentreff aktuelle Mode zu kleinen Preisen aus. Groß war das Interesse der Käufer.
von Udo WeißProfil

Die 21 Anbieter konnten sich über mangelnde Kundinnen nicht beklagen. Sneakers, High Heels und Flip-Flops, tolle Taschen, bunte Tücher, Gürtel und Schmuck – die günstigen Waren fanden schnell Liebhaber. Mit Sonnenbrille, buntem Nagellack und schicker Kappe konnten die Girls ihr stylisches Outfit vervollständigen. Auch Markenkleidung gab es zu äußerst günstigen Preisen. Selbst Dirndl und Lederhosen fand man in dem reichhaltigen Angebot.

Die Kleidungsstücke konnten im Nebenraum anprobiert werden, und so manches junge Mädchen hatte einen ganzen Arm voll schicker Kleidung ausgesucht. Auch Kaffee und Kuchen gab es zur Stärkung. Der Mädchenflohmarkt, den Laura und Simone Welnhofer jedes Jahr organisieren, läuft nun schon einige Jahre und hat sich bestens bewährt. Der Erlös kommt der Jugendarbeit der Garde "Grün-Weiß" zugute.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.