06.06.2019 - 11:09 Uhr
ParksteinOberpfalz

90 Meter Leitplanke beschädigt

Die Leitplanke beschädigt, das Bankett "umgepflügt". Und dann flieht der Unfallverursacher.

Die beschädigte Schutzplanke mit dem Reifenabrieb des Unfallverursachers..
von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Durch die Straßenmeisterei Weiden wurde im Bereich Parkstein-Hütten eine Verkehrsunfallflucht gemeldet. Zwischen 29. Mai und 4. Juni beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ca. 90 Meter der dort angebrachten Schutzplanke. Der Schaden wurde auf etwa 5000 Euro geschätzt. Die Reifenspuren und Lackabrieb an der Schutzplanke deuten auf einen schwarzen Lastwagen als Verursacherfahrzeug hin. Hinweise an die Polizeiinspektion Neustadt unter Telefon 09602/9402-0.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.