07.10.2019 - 14:46 Uhr
ParksteinOberpfalz

Bayreuth gewinnt U10-Leistungsturnier

Aus ganz Nordbayern treffen sich U10-Mannschaften in Parkstein zum Leistungsturnier. Die Nachwuchsspieler sind mit Eifer am Werke.

Es gab eigentlich nur Sieger beim U10 Turnier. Alle Nachwuchsspieler zeigten was sie drauf hatten und stellten sich zum Erinnerungsfotos.
von Johann AdamProfil

Mit dem besseren Torverhältnis sicherte sich die U10 der SpVgg Bayreuth den Sieg beim Leistungsturnier in Parkstein. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen hatten die Bayreuther wegen des Torverhältnisses (9) gegen den FC Bayern Hof (7) die Nase vorn.

Ausrichter des Turniers war die Spielgemeinschaft SV Altenstadt/SV Parkstein. Die Mannschaften von ASV Cham, SpVgg Bayern Hof, SpVgg Bayreuth, SpVgg Schirmitz, VfB Straubing und die Gastgeber zeigten guten Nachwuchsfußball. In jeweils 15 Minuten Spielzeit und im Modus „Jeder gegen Jeden“ wurde der Sieger ermittelt. Die Zuschauer bejubelten die guten Leistungen der jungen Fußballer und erfreuten sich an den spannenden Spielen.

Am späten Nachmittag konnten Tashefci Sokol und Markus Scheidler den Mannschaften zu ihren Platzierungen gratulieren. Der Tabellenstand am Ende lautete: 1. SpVgg Bayreuth (11 Punkte), 2. FC Bayern Hof (11), Vfb Straubing (8), ASV Cham (7), SG Altenstadt/Parkstein (3) und SpVgg Schirmitz (1). Alle Mannschaften bekamen Präsente und die Spieler der Siegermannschaft Pokale. Für das leibliche Wohl sorgten die Mitglieder des SV Parkstein.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.