30.01.2020 - 11:36 Uhr
ParksteinOberpfalz

Parksteiner im BR-Komödienstadel

Parksteiner Laienschauspieler sind Teil einer Theatergruppe des Bayerischen Rundfunks.

Berthold Kellner hat beim Komödienstadel "Der Beste für die Besten" eine der Hauptrollen. In Nebenrollen spielten Anita Bösl, Claudia Pausch und Josefine Spörer (von links) mit.
von Walter BeyerleinProfil

Am Sonntag, 2. Februar, um 20.15 Uhr sendet der BR den „Komödienstadel“ mit dem Titel „Der Beste für die Besten“. Die Parksteiner Schauspieler Berthold Kellner, Anita Bösl, Claudia Pausch und Josefine Spörer spielen in dem Stück mit. Es ist eine moderne Politsatire, die Jürgen Kirner von der Couplet-AG geschrieben hat. Aufgezeichnet wurde der „Komödienstadel“ im Juni vergangenen Jahres im „Kleinen Theater“ in Haar.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.