08.01.2020 - 16:16 Uhr
PfreimdOberpfalz

Mit 85 Jahren noch topfit

Bei beneidenswerter körperlicher und geistiger Frische feiert Richard Bayer aus Weihern seinen 85. Geburtstag.

In geselliger Runde feierte Richard Bayer seinen 85. Geburtstag. Seitens der Stadt Pfreimd gratulierte Bürgermeister Richard Tischler (rechts). Auch Ehefrau Margarete und Sohn Thomas ließen das Geburtstagskind hochleben.
von Richard BraunProfil

Den ganzen Tag über gaben sich die Gratulanten die Klinke in die Hand, um dem beliebten Jubilar die besten Glück- und Segenswünsche zu überbringen. Seitens der Stadt Pfreimd gratulierte Bürgermeister Richard Tischler und wünschte noch viele schöne Jahre bei guter Gesundheit.

Richard Bayer ist ein echtes Weiherner Urgestein. Von Kindesbeinen an ist er mit dem Ort und seinen Bewohnern eng verbunden. Nach der Schule erlernte er den Beruf des Maurers und bildete sich zum Polier weiter. Vor 58 Jahren führte er seine Ehefrau Margarete vor den Traualtar, die ihm eine Tochter und einen Sohn schenkte. In ihrem schmucken Wohnhaus verbringen beide zusammen mit ihrem Sohn Thomas den Lebensabend.

Richard Bayer ist ein richtiger "Unruhegeist". Das Wandern und besonders das Radfahren haben es im angetan. Sooft es irgendwie geht, ist er mit dem Fahrrad unterwegs. Ruhe und Entspannung findet er in seinem Bienenhaus. Schon in jungen Jahren entdeckte er seine Liebe zur Imkerei, die er auch heute noch mit Leidenschaft ausübt. Auch am gesellschaftlichen Leben in seinem Dorf nahm Richard Bayer stets rege teil. So ist er Mitglied bei der Soldaten- und Kriegerkameradschaft, der Feuerwehr, dem Sportverein, den Hobbyranchern, der Siedlergemeinschaft und der BRK Nabburg. Abordnungen aller Vereine besuchten an seinem Ehrentag das Geburtstagskind und überbrachten die besten Glückwünsche. Auch "Der neue Tag" schließt sich den vielen Glückwünschen an.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.