05.12.2018 - 15:50 Uhr
PleysteinOberpfalz

Lebensgefährliche Mängel am Lkw

Die Polizei zieht auf der A 6 bei Pleystein einen 40-Tonner aus dem Verkehr, dessen Auflieger auf einer Seite keine, auf der anderenSseite eine defekte Bremsanlage hat

Die Polizei zieht auf der A 6 bei Pleystein einen 40-Tonner aus dem Verkehr, dessen Auflieger auf einer Seite keine, auf der anderenSseite eine defekte Bremsanlage hat.
von Iris Eckert Kontakt Profil

Nicht auszudenken, was bei einer Vollbremsung des 40-Tonners hätte passieren können: Am Dienstag gegen 14 Uhr hielten Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe der Polizei Weiden einen polnischen Sattelzug auf der A 6 in Richtung Nürnberg auf. Die Polizisten entdeckten erhebliche Mängel an der Bremsanlage des Aufliegers. Eine Bremsscheibe war komplett durchgebrochen, auf der gegenüberliegenden Seite fehlte die Bremsanlage komplett. Der Lkw darf erst weiterfahren, wenn die Mängel beseitigt sind. Der 29-jährige polnische Fahrer erhält eine Anzeige. Nach Angaben der Polizei drohen ihm ein Bußgeld von 180 Euro und ein Punkt in der Verkehrssünderdatei.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.