31.07.2018 - 07:38 Uhr
RegensburgOberpfalz

Brand im Industriegebiet

Ein Müllcontainer, neben einer Lagerhalle im Burgweintinger Industriegebiet, stand lichterloh in Flammen. Die Funken flogen Meter weit.

Brand in Burgweinting.
von Alexander AuerProfil

Kurz vor 22 Uhr am Montagabend kam es im Burgweintinger Industriegebiet zu einem Großeinsatz. Gemeldet wurde ein Brand mit starker Rauchentwicklung mit einem mehrere Meter sichtbarem Funkenflug. Die Leitstelle Regensburg löste daraufhin "B4" mit dem Stichwort "Brand eines Industriegebäudes" aus. Die Berufsfeuerwehr Regensburg und die Freiwillige Feuerwehr Burgweinting rückten mit mehreren Löschfahrzeugen zur Einsatzstelle an. Vor Ort konnte der Brand auf dem Firmengelände schnell lokalisiert werden. Ein Müllcontainer, neben einer Lagerhalle, stand lichterloh in Flammen. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell eindämmen. Mit einem extra angeforderten Wechsellader der Berufsfeuerwehr konnte anschließend der Container auf dem Betriebsgelände ausgeleert werden und somit auch die letzten Glutnester gelöscht werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Brand in Burgweinting.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.