30.08.2021 - 10:20 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

21-Jährige landet mit Auto in Bankett

Glück im Unglück. Eine 21-Jährige verlor auf der Strecke zwischen Schnaittenbach und Hirschau die Kontrolle über ihr Auto. Zwar ist ein Schaden von 2000 Euro entstanden, dafür blieb die junge Frau unverletzt.

Zwischen Schnaittenbach und Hirschau ist es zu einem Unfall gekommen.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Aus Unachtsamkeit ist eine 21-jährige Autofahrerin laut Polizei auf der Bundesstraße 14 von Schnaittenbach aus kommend in Richtung Hirschau mit der rechten Fahrzeugseite auf das Bankett gekommen. Durch zu rasches Gegenlenken geriet ihr Auto ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn in eine Wiese ab. Dort konnte die 21-Jährige das leicht beschädigte Fahrzeug anhalten, blieb in Folge des Unfallgeschehens jedoch zum Glück unverletzt. Am nicht mehr fahrbereiten Auto entstand ein Schaden von 2000 Euro.

Zu laut und zu tief: Autoposer in Amberg gestoppt

Amberg

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.